Search

Archäologie

Herausgeber: Ralf Röber

Konstanz Obere Augustinergasse

Ein Hinterhofquartier und sein historisch-bauhistorisches Umfeld

376 S., E-Book
75,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Im Hinterhofbereich der wichtigsten Nord-Süd-Verbindung in der Stadt Konstanz, der Hussenstraße, wurden 1986–1987 großflächige Untersuchungen durchgeführt. Nach der Aufsiedlung im 11. Jahrhundert entwickelte sich hier bis ins 14. Jahrhundert ein sozial gehobenes Quartier. Die Auswertung erfolgte in einem interdisziplinären Ansatz, …

LOPODUNUM VII

Ladenburg und der Lobdengau zwischen ‚Limesfall‘ und den Karolingern

306 S., E-Book
49,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Der siebte Band der Reihe „LOPODUNUM“ widmet sich neuen archäologischen und historischen Erkenntnissen zur Entwicklung der Stadt Ladenburg und ihres Umlandes zwischen der römischen und der karolingischen Epoche. Viele davon werden hier erstmals präsentiert, was eine neue Rekonstruktion der Stadthistorie …

Archäologie des Mithraskultes

Architektur und Kultpraxis am Beispiel der Tempel von Güglingen, Kreis Heilbronn

454 S., E-Book
69,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

In den Jahren 1999 und 2002 wurden in Güglingen zwei Mithräen entdeckt. Das erste war ein Steingebäude und zum Zeitpunkt seiner Entdeckung bereits fast seiner gesamten Tempelausstattung beraubt. In einem zweiten, kleineren Fachwerkbau blieben dagegen unter dem eingestürzten Ziegeldach große …

Lauchheim II.3

Katalog der Gräber 601-1000

562 S., E-Book
99,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Der dritte Teil des Katalogwerks zum Gräberfeld von Lauchheim (Ostalbkreis) umfasst die Gräber 601–900. In zwei Teilbänden werden die Befunde und Funde sowohl in einem ausführlichen Text als auch auf 210 farbigen Tafeln vorgestellt. Das mit insgesamt über 1300 Gräbern …

Bauern und Banausen

Darstellungen des Handwerks und der Landwirtschaft in der griechischen Vasenmalerei

288 S., E-Book
110,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Die Vasenmalerei stellt eine der wichtigsten Quellen zum Thema der Arbeit in der Antike dar. Die umfassende ikonographische Untersuchung, in der die Wiedergabe des körperlich tätigen Menschen im Mittelpunkt steht, befasst sich mit den Darstellungen des Handwerks und der hier …

Herausgeber: Anja Heidenreich

Cuatrovitas (Bollullos de la Mitación, Prov. of Seville, Spain)

New investigations into the Almohad mosque and abandoned village

312 S., E-Book
128,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Die Publikation präsentiert eine Untersuchung zur ländlichen Siedlungsarchäologie im Hinterland des almohadenzeitlichen Sevilla. Fächerübergreifend werden unterschiedliche Methoden zur Informationsgewinnung eingesetzt und die Geschichte des einstigen Dorfes Cuatrovitas für den Leser allgemeinverständlich aufbereitet. Vervollständigt wird der Band durch 300 Textabbildungen und …

Glaswerk

Beiträge zur Erforschung von Glas und Glashütten

400 S., E-Book
59,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Der Band fasst die Beiträge von zwei Tagungen zu mittelalterlichem und neuzeitlichem Glas zusammen. Er deckt die Themenbereiche Glashütten und -werkstätten, Technik der Glasherstellung, frühmittelalterliches Glas sowie mittelalterliches / frühneuzeitliches Hohlglas und Flachglas ab und zeichnet den Forschungsstand in Baden-Württemberg …

Der Innenraum hellenistischer Tempel

Ein Ort rituellen und sozialen Handelns

368 S., E-Book
118,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Die Errichtung griechischer Tempel gehörte zu den wichtigsten Bauaufgaben in der Antike. Aber trotz einer über 150-jährigen wissenschaftlichen Beschäftigung mit diesen Bauten ist ihre Verwendung für kultische und soziale Zwecke nahezu unbekannt. Die Monographie untersucht diese Frage erstmalig systematisch auf …

Die Stuckarbeiten aus Kharab Sayyar

Das Große Haus und die Moschee

152 S., E-Book
110,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Einer der überraschenden Entdeckungen unserer Ausgrabungen im abbasidischen Kharab Sayyar war die Freilegung mehrerer stuckverzierter Wände in Privathäusern und in der Großen Moschee. Als Motive kommen u.a. unendliche Blätter, die sog. Fischblasen, zweiseitig entwickelte Dreiecke, an deren Spitze sich konzentrische …

Purpur in Byzanz

Privileg und Würdeformel

288 S., E-Book
49,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Als Ergänzung zu den angeführten Studien und dem bleibenden Desiderat der wenigen ausgewerteten Bildquellen nachgehend, fokussiert diese Arbeit auf die Bedeutung von Purpurstoff und Purpurfarbe in Bildwerken und an anderen Kunstobjekten aus Byzanz. Hierfür werden Zeugnisse aus den Sphären von …

Mitteilungen zur Spätantiken Archäologie und Byzantinischen Kunstgeschichte 8-2021

Imaginum orbis. Bilderwelten zwischen Spätantike und Byzanz. Festschrift anlässlich des 80. Geburtstags von Johannes G. Deckers

304 S., E-Book
49,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Das vorliegende Buch ist eine Festschrift aus Anlass des 80. Geburtstages von Herrn Prof. Dr. Johannes G. Deckers, dem ehemaligen Professor für byzantinische Kunstgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Der Band vereint insgesamt 18 Beiträge von Kolleginnen und Kollegen aus dem …

Die Sammlung Kiseleff im Martin-von-Wagner-Museum der Universität Würzburg

Teil I: Ägyptische und koptische Antiken

856 S., E-Book
89,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

1982 stiftete Alexander Kiseleff einen Großteil seiner Privatsammlung an griechischen und ägyptischen Antiken der Universität Würzburg, um schließlich den Rest der Sammlung testamentarisch der Universität zu vermachen. Heute ist die Sammlung Kiseleff Teil der Antikensammlung im Martin von Wagner Museum. …

Lauchheim II.4

Katalog der Gräber 901-1308

704 S., E-Book
99,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Mit dem vierten Teil findet das umfangreiche Katalogwerk zum Gräberfeld von Lauchheim (Ostalbkreis) seinen Abschluss. In einem Katalog- und einem Tafelband werden die Gräber 901–1308 und ihre Grabinventare detailliert und reich bebildert vorgelegt. Das zwischen 1986 und 1996 annähernd vollständig …

Das Erdwerk der Michelsberger Kultur von Bruchsal „Aue“

Eine lange Geschichte

340 S., E-Book
75,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Am Rand der Stadt Bruchsal wurde 1986 durch Luftbildbefliegung ein Doppelgrabenwerk der Michelsberger Kultur (etwa 4300–3600 v. Chr.) entdeckt. In den Jahren 1987–1993 konnten die noch auf etwa 550 m Länge erhaltenen Gräben annähernd vollständig archäologisch untersucht werden. Die sorgfältig …

Das römische Beda/Bitburg

Kaiserzeitlicher vicus, spätantike Befestigung und Bestattungen

480 S., E-Book
78,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Erstmalig bietet diese Dissertationsschrift eine systematische Vorlage der Ausgrabungen in Bitburg seit 1889, um die Siedlungsgenese des Ortes vom 1. bis 5. Jahrhundert n. Chr. darzustellen. Die befund- und fundorientierte Analyse der Siedlungsreste und Bestattungen beleuchtet die Transformation vom kaiserzeitlichen …

Von Allah bis Zypresse

Bildwörterbuch zur islamischen Ikonographie

264 S., E-Book
29,95 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Dem vermeintlichen mohammedanischen Bilderverbot steht eine vielfältige islamische Bilderwelt entgegen, die religiöse und profane Szenen ebenso kennt wie mythologische und symbolische Motive. Sie werden hier erstmals systematisch und für alle Kunstgattungen erschlossen. Der lexikalische Teil von A bis Z wird …

Les sculptures antiques du Musée d’art et d’archéologie du Pays de Laon - Die antiken Skulpturen des Musée d’art et d’archeologie du Pays de Laon

216 S., E-Book
98,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

In dem neusten Katalogband der MAR werden erstmals die antiken Skulpturen des Museums von Laon (Frankreich) vollständig vorgelegt. Es handelt sich größtenteils um eine Sammlung die von Paul Marguerite de la Charlonie (1844–1921) zusammengetragen wurde und beinhaltet griechische und römische …

Macchiabate I. Ausgrabungen in der Nekropole von Francavilla Marittima, Kalabrien, 2009-2016

Die Areale Strada und De Leo

508 S., E-Book
Open Access
Reihe: Macchiabate

Seit ihrer Entdeckung in den 1960er Jahren gehört die Macchiabate-Nekropole von Francavilla Marittima im nördlichen Kalabrien zu den Schlüsselfundstellen, wenn es darum geht, die Begegnung zwischen den Griechen und den einheimischen eisenzeitlichen Kulturen im südlichen Italien im 8. Jh. v. …