Search

Musik

Lehrbuch Guided Imagery and Music (GIM)

nach Helen Bonny

356 S., E-Book
29,80 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Guided Imagery and Music (GIM) ist eine musikpsychotherapeutische Methode, bei welcher der Patient eine Auswahl meist klassischer Musik in einem entspannten Zustand hört und sein Erleben (= Imaginationen) der Therapeutin mitteilt.
Theoretische Hintergründe, klinische Anwendung, sowie methodenspezifisches Musikverständnis und Imaginationstheorie …

Der Wirkung von Musik auf der Spur

Theorie und Erforschung der Komponenten

216 S., E-Book
29,80 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Die aus „Übergänge zwischen Sprache und Musik“ bekannte „musiktherapeutische Komponentenlehre“ (jetzt vergriffen) erscheint im ersten Teil stark überarbeitet und gekürzt. Daraus entwickelt sich im zweiten Teil eine therapieübergreifende Sicht der Improvisation als soziales Modell. Auf diesem Hintergrund wird die soziale, …

Improvisation und Musiktherapie

Möglichkeiten und Wirkungen von freier Musik

284 S., E-Book
24,80 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Improvisation hat eine musikalische, psychische und soziale Sprengkraft. Sie vermag Mauern der Konvention, Starrheit oder Blockierung zu durchbrechen. Viele lassen gerade deshalb von vornherein die Finger davon.
In diesem Buch werden verschiedene Wege schrittweise aufgezeigt, wie mit diesem reichhaltigen Material umgegangen …

Tanztherapie

Theoretische Kontexte und Grundlagen der Intervention

384 S., E-Book
34,90 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Erstmals werden in diesem Buch die Methoden und Techniken der Integrativen Tanztherapie umfassend dargestellt, diskutiert und durch praktische Beispiele illustriert.

Das Buch beginnt mit einem historischen Überblick über die Entwicklung der Tanztherapie, der Einordnung der Tanztherapie in körpertherapeutische Verfahren sowie …

Music Therapy Training Programmes in Europe: Theme and Variations

192 S., E-Book
12,90 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Dieses Buch bietet einen Überblick über alle 119 Musiktherapie-Ausbildungen in Europa. Darüber hinaus werden 10 Musiktherapie-Ausbildungsstätten aus verschiedenen Ländern, mit unterschiedlichen theoretischen Ausrichtungen, musiktherapeutischen Ansätzen und auf verschiedenen institutionellen Entwicklungsstufen ausführlich dargestellt. Alle Kapitel über die Musiktherapie-Studiengänge folgen einer einheitlichen …

Kunst und Wissen der Musiktherapie

Tagung Graz 2021

140 S., E-Book
22,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Musiktherapie als künstlerisch-wissenschaftliche Disziplin bewegt sich in unterschiedlichsten theoretischen Systemen. Seit ihren Anfängen haben sich im deutschsprachigen Raum über die Jahrzehnte Traditionen mit einem heute enormen fachlichen und wissenschaftlichen Kenntnisstand entwickelt. Die Wurzeln liegen vielfach in humanistisch-geisteswissenschaftlichen und psychotherapeutischen Konzepten. …

The AQR Tool – Assessment of the Quality of Relationship

Based on developmental psychology. Translated by Gloria Litwin in collaboration with Shirley Salmon. With DVD

84 S., E-Book
24,95 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

The AQR-Tool for the Assessment of the Quality of Relationship in music therapy with children on the autistic spectrum was developed by music therapist Karin Schumacher and developmental psychologist Claudine Calvet. Developmental psychological knowledge, especially infant research, forms the theoretical …

ukrayins‘ki pisni

Traditionelle ukrainische Volks- und Kinderlieder

64 S., E-Book
16,90 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Die Universitätsmedizin Essen steht seit Beginn des Ukraine-Krieges im Austausch mit ukrainischen Ärzten und liefert Hilfsgüter für die medizinische Nothilfe in die Ukraine. Viele schwer krebskranke Kinder werden an der Universitätsmedizin Essen weiterbehandelt. Aus der therapeutischen Arbeit mit den ukrainischen …

Der nächste Schritt ist immer fällig

Improvisation in der Musiktherapie

120 S., E-Book
22,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Dieses Buch zeichnet ein facettenreiches und hoch aktuelles Bild von Improvisation in der Musiktherapie – praktisch, theoretisch und künstlerisch. Gleichzeitig ist es ein am Wirken und Werk des Improvisationslehrers und -theoretikers Eckhard Weymann entlang entwickeltes Fachbuch. Unter den Autor.innen der …

Musiktherapie als Psychotherapie für Menschen mit Intelligenzminderung oder fehlender Sprache

30. Musiktherapie-Tagung am Freien Musikzentrum München e. V. (5.–6. März 2022)

118 S., E-Book
18,00 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Für Menschen mit Intelligenzminderung gibt es im deutschsprachigen Raum nicht ausreichend psychotherapeutische Behandlungsangebote. Musiktherapie ist ein langjährig bewährtes Verfahren zur Behandlung psychischer Erkrankungen von Menschen mit Intelligenzminderung. In diesem Tagungsband stellen Expertinnen und Experten aufgrund neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse verschiedene musiktherapeutische …

Gruppenanalyse aus kulturmorphologischer Sicht

Das andere Konzept

167 S., E-Book
29,90 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Die Fallstudie veranschaulicht die aufeinander bezogenen Tätigkeiten einer Gruppenanalyse. Die Gruppe rekrutiert ihre Zusammenstellung aus Patientinnen und Patienten einer psychosomatischen Tagesklinik. Dennoch steht nicht deren Erkrankung im Fokus, sondern ihre Bereitschaft zum spontanen musikalischen Spiel und zum Erzählen von Alltagsbegebenheiten, …

Herausgeber: Anna Maria Kalcher

Orff im Wandel der Zeit

Kunst trifft Pädagogik

304 S., E-Book
24,90 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Der Name ‚Orff‘ wird mit unterschiedlichen Themen assoziiert und eröffnet eine Variabilität an Zugängen, Ansprüchen und Setzungen. Begegnen sich Kunst und Pädagogik, fächern sich ebenfalls zahlreiche Aspekte auf. Welche Dynamiken gehen mit diesem Aufeinandertreffen einher? Wie lassen sich damit verbundene …

Improvisation und Beziehungsqualität

Zur Anwendung des EBQ-Instruments in der inklusiven musikalischen Bildung

148 S., E-Book
24,90 €
in den Warenkorb zur Wunschliste

Die Elementare Musik- und Bewegungspädagogik, welche die Ansätze von Carl Orff und Gunild Keetmann weiter trägt, weist der Persönlichkeitsentwicklung einen hohen Stellenwert zu. Sie profitiert vom Austausch mit Nachbarfächern wie Musiktherapie, Bindungsforschung und Erziehungswissenschaft. Das vorliegende Werk zeigt Berührungs- und …