Search

Welcome to the Reichert Media Library

Here, we offer our high-quality monographs, textbooks and manuals in the fields of archaeology, oriental studies, history, musicology, music therapy, linguistics, art history, book and library science as well as facsimile editions of important medieval and early modern manuscripts and incunabula – all conveniently and securely available as eBooks. In addition to our current publications, our Media Library also holds a large part of our backlist, which we are constantly expanding, as well as additional material such as our TAVO maps, music and video files for various titles and audio files for selected language textbooks. Happy browsing!

New releases

Musiktherapeutische Ansätze in der Suchttherapie

29. Musiktherapie-Tagung am Freien Musikzentrum München e. V. (6.–7. März 2021)

93 p., E-book
18.00 €
Series: zeitpunkt musik
add to cart add to wishlist

This volume is dedicated to a subject that has received little attention to date: music therapy in the treatment of addiction. It sheds light on different music therapy approaches in the treatment of addicts and highlights the relevant theoretical backgrounds. …

Maßgebendsein

Texte und Studien zur Poetologie des frühen Meistergesangs

240 p., E-book
98.00 €
add to cart add to wishlist

Only by the beginning of the 16th century, the „Meistergesang“ develops explicit poetics of rules. In the early anonymous “Meistergesang” of the 14th and 15th century, poetological contemplations are exclusively expressed by the singable scripts themselves. The present study edits …

Hochdorf X

Das bronzene Sitzmöbel aus dem Fürstengrab von Eberdingen-Hochdorf (Kr. Ludwigsburg)

260 p., E-book
49.00 €
add to cart add to wishlist

Mehr als vier Jahrzehnte nach der Ausgrabung vollendet die Vorlage der als Totenliege genutzten Sitzbank die grundlegenden Publikationen zum Inventar des späthallstattzeitlichen Kammergrabes von Hochdorf (um 530 v. Chr.). Der Band umfasst neben einem Katalog zum Gesamtbild des einzigartigen Möbelstücks …

Appropriation Processes of Statue Schemata in the Roman Provinces | Aneignungsprozesse antiker Statuenschemata in den römischen Provinzen

368 p., E-book

Der Großteil antiker Statuen lässt sich anhand formaler Überschneidungen typologisieren, d. h. in ›Schemata‹ ordnen. Einzelne Statuenschemata wurden über Jahrhunderte hinweg in immer neuen Versionen tradiert und in unterschiedliche materielle, räumliche und funktionale Kontexte integriert. Diese Rezeptions- und Transformationsprozesse können …

Wizlav. Sangsprüche und Minnelieder

Melodien, Texte, Übersetzungen, Kommentar

196 p., E-book
49.00 €
add to cart add to wishlist

Wizlav (der Junge), der vermutlich identisch war mit Fürst Wizlav III. von Rügen († 1325), war nicht nur Schöpfer origineller Texte, sondern auch ein begnadeter Melodiker. Unter den mittelhochdeutschen Liedautoren nimmt er eine Sonderstellung ein, da nicht nur zu seinen …

Musiktherapie in der Neurorehabilitation

Beobachtungen, Untersuchungen, Forschung

262 p., E-book
29.80 €
Series: zeitpunkt musik
add to cart add to wishlist

In this book, research papers are published that describe the music therapy work with neurologically ill patients in the field of communication initiation, early rehabilitation and disease processing after brain injuries.
As pilot studies, they take up aspects that remain current …

Die Könige der Parnawasiden

Georgien in der Weltgeschichte

122 p., E-book
15.90 €
add to cart add to wishlist

Zwei Herrscherdynastien haben den Verlauf der Geschichte Georgiens entscheidend mitgeprägt. Die erste ist die der Parnawasiden, die vom 4. Jh. v. Chr. bis in das 8. nachchristliche Jahrhundert herrschte, die andere die Dynastie der aus der Südwestprovinz Speri stammenden Bagratiden, …

Figures

Lettres, chiffres, notes et symboles au Moyen Âge

88 p., E-book
49.00 €
add to cart add to wishlist

Dedicated to the question of the sign, this volume brings together the three plenary lectures given by Daniel Heller-Roazen (Philosophy and Comparative Literature, Princeton), Michel Pastoureau (History and History of Art, EPHE Paris) and Susan Rankin (Musicology, Cambridge), at the …

De l’homme à l’univers

Conceptions anthropologiques et image du monde selon Pierre d’Ailly

436 p., E-book
110.00 €
add to cart add to wishlist

Das Werk von Pierre d’Ailly (1350-1420) ist ein Spiegelbild der intellektuellen Fragestellungen des Spätmittelalters. In seinen Texten kommt ein ausgeprägtes Interesse für die umfassende Ordnung, die den Menschen mit dem Universum verbindet, zum Vorschein. Die vorliegende Studie rekonstruiert die intellektuelle …