Search

Europe

Der frühchristliche Kirchenraum

Ikonographie – Ausstattung – Liturgie

208 p., E-book
29.90 €
add to cart add to wishlist

Die Architektur des Kirchenbaus ist zunächst eine leere Hülle. Hier wird für die frühchristliche Zeit der Versuch unternommen, diesen Raum mit seiner bildlichen und liturgischen Ausstattung zu füllen, um darin Gottesdienst zu feiern. Anhand archäologischer Zeugnisse und altkirchlicher Quellen wird …

Hg. von der Ernst-Herzfeld-Gesellschaft. Redaktion: Markus Ritter und Lorenz Korn

Beiträge zur Islamischen Kunst und Archäologie

Jahrbuch der Ernst-Herzfeld-Gesellschaft e.V. Band 2

246 p., E-book
69.00 €
add to cart add to wishlist

The subjects of volume 2 of the „Beiträge zur Islamischen Kunst und Archäologie“ (BIKA, Contributions to Islamic Art History and Archaeology) include architecture, painting, textile arts, minor and applied arts as well as archaeology. Analyses of individual works and groups …

Christliche Archäologie compact

Ein topographischer Überblick. Europa – Asien – Afrika

502 p., E-book
98.00 €
add to cart add to wishlist

“Christian archaeology compact” is the first overview of the whole of the archaeological places and certifications of this discipline. The framework extends geographically from the British islands to Ethiopia and from Morocco to China and temporally from 1. to the …

Orts-Wechsel

Reale, imaginierte und virtuelle Wissensräume

176 p., E-book
59.00 €
add to cart add to wishlist

Focusing on the concept of ’changing places’, the essays in this anthology discuss processes of constitution, stabilization, and transformation of ’worlds of knowledge‘, covering a wide range of thematic and historical perspectives from the European Middle Ages to the 21st …

Der Kurzroman in den spätmittelalterlichen Sammelhandschriften Europas

Pan-European Romances in Medieval Compilation Manuscripts

240 p., E-book
79.00 €
add to cart add to wishlist

Kurzromane wie Floire et Blancheflor, die Melusine und die Geschichte vom gegessenen Herzen erfreuten sich im späten Mittelalter großer Beliebtheit und waren in weiten Teilen Westeuropas über Sprach- und Landesgrenzen hinweg verbreitet. Im Mittelpunkt dieses Sammelbandes steht die Frage, wie …