Search

Kulturgeschichte

Der Wilde Alexander

Melodien, Texte, Übersetzungen, Kommentar

180 p., E-book
69.00 €
add to cart add to wishlist

Der in der Überlieferung als Meister Alexander oder Wilder Alexander bezeichnete Dichter wirkte wohl seit etwa 1250 als Autor von Minneliedern, geistlichen Liedern, Sangsprüchen und einem Minneleich. Er gilt als einer der bedeutendsten Lieddichter des nachklassischen 13. Jahrhunderts. Berühmt ist …

Spielformen des Lyrischen im späten Mittelalter

460 p., E-book
119.00 €
add to cart add to wishlist

Die Beiträge dieses Sammelbandes werfen Schlaglichter auf die thematische und poetische Vielfalt lyrischen Sprechens im deutschen Spätmittelalter. Im Mittelpunkt stehen die produktive Auseinandersetzung mit Gattungs- und Diskurstraditionen, das Spiel mit Sprache, religiöser Semantik und ästhetischen Konventionen, Übergänge und Modulationen im …

Der gesprengte Kreis

Max Beckmanns Schüler zwischen Realismus und Abstraktion

204 p., E-book
39.90 €
add to cart add to wishlist

Much like Max Beckmann, his master students faced defamation, marginalization, and persecution at the hands of the Nazis. A significant portion of their work was lost or destroyed during World War II, leaving little to rediscover. Furthermore, during the Cold …

mîn sang sol wesen dîn

Deutsche Lyrik des Mittelalters und der frühen Neuzeit: Interpretationen

296 p., E-book
98.00 €
add to cart add to wishlist

Die Anthologie präsentiert eine Auswahl vorwiegend deutschsprachiger mittelalterlicher Lyrik mitsamt Interpretationen. Abgedeckt wird dabei ein breites gattungstypologisches Spektrum von der Minnelyrik über Spruch- und Meistersang bis hin zur geistlich-mystischen Lieddichtung aus dem Zeitraum vom 12. bis zum 15. Jahrhundert. Gerahmt …

Der Tannhäuser

Untersuchungen zur Selbstbezüglichkeit seiner Lyrik und kommentierte Neuedition

333 p., E-book
110.00 €
add to cart add to wishlist

Tannhäuser has established a very unique profile as an author of 13th century medieval German literature. Not only did he experiment with literary genres and test their limits; his poetry is also defined by complex self-referential patterns. This study on …

Das Andachtsbüchlein aus der Sammlung Bouhier

(Montpellier, Bibliothèque Universitaire Historique de Médecine, H 396) Studie und kommentierte Edition

550 p., E-book
129.00 €
add to cart add to wishlist

This small-size manuscript, probably produced in the second quarter of the fourteenth century in eastern central Germany, is here studied in depth for the first time. The manuscript is without any known parallels as regards its structure: illustrated with coloured …

Der Erbwortschatz der nachischen Sprachen im Kaukasus

144 p., E-book
29.90 €
add to cart add to wishlist

Die nachischen Sprachen (Tschetschenisch, Inguschisch, Batsisch oder Zowathuschisch) sind im mittleren Nordkaukasus beheimatet. Innerhalb der nachisch-daghestanischen Familie nehmen sie in genetischer Hinsicht eine zentrale Stellung ein. Die Arbeit bietet eine Zusammenstellung des größtenteils aus der nachisch-daghestanischen Grundsprache überkommenen Wortschatzes in …

Wolgast, Der Reiseführer

Herzogsstadt und Tor zur Insel Usedom mit Amt am Peenestrom

196 p., E-book
16.90 €
add to cart add to wishlist

Wolgast, the old ducal town in north-eastern Germany, is more than just the "gateway to the island of Usedom". In this travel guide, art historian Reiner Sörries takes the reader on a journey through time from prehistoric settlement to post-reunification …

Mitteilungen zur Spätantiken Archäologie und Byzantinischen Kunstgeschichte 8-2021

Imaginum orbis. Bilderwelten zwischen Spätantike und Byzanz. Festschrift anlässlich des 80. Geburtstags von Johannes G. Deckers

304 p., E-book
49.00 €
add to cart add to wishlist

This book is a commemorative publication on the occasion of the 80th birthday of Prof. Dr. Johannes G. Deckers, former professor of Byzantine art history at the Ludwig-Maximilians-University in Munich. The volume brings together a total of 18 contributions by …

Jenseits der Dichotomie von Text und Bild

Verfahren der Veranschaulichung und Verlebendigung in Mittelalter und Früher Neuzeit

464 p., E-book
119.00 €
add to cart add to wishlist

This volume brings together the research findings of a DFG network of Germanists and art historians. The focus is on processes of visualisation and vivification in the sister arts of painting and poetry. For Christian-influenced pre-modern art production, it was …

guldîne linge

Fünf Essays zu Gottfrieds Tristan

120 p., E-book
29.95 €
add to cart add to wishlist

In his Tristan novel, Gottfried von Straßburg uses narrative traditions and common motifs of ancient, Celtic, French, Medieval Latin and German traditions. Furthermore, he incorporates aspects of material culture and contemporary scholarly knowledge. This book’s five essays can be read …

Der Mythos Niko Pirosmani

Auf den Spuren eines kuriosen Künstlerlebens im Georgien der Jahrhundertwende. Übersetzt aus dem Georgischen von Heinz Fähnrich

304 p., E-book
29.95 €
add to cart add to wishlist

Today, Niko Pirosmani (1865-1919) is considered one of the most important painters in the history of 20th century art. As a self-taught, penniless vagabond and artist in life, his work was characterised by a uniqueness that was fed exclusively by …

Die Könige der Parnawasiden

Georgien in der Weltgeschichte

122 p., E-book
15.90 €
add to cart add to wishlist

Zwei Herrscherdynastien haben den Verlauf der Geschichte Georgiens entscheidend mitgeprägt. Die erste ist die der Parnawasiden, die vom 4. Jh. v. Chr. bis in das 8. nachchristliche Jahrhundert herrschte, die andere die Dynastie der aus der Südwestprovinz Speri stammenden Bagratiden, …

Frühbyzantinische textile Kopfbedeckungen

Typologie, Verbreitung, Chronologie und soziologischer Kontext nach Originalfunden

368 p., E-book
128.00 €
add to cart add to wishlist

The analysis of archaeological textiles in order to write their ancient cultural history is still in its infancy. This study contributes to this process by cataloging more than 600 original pieces of headwear from the late Roman and early Byzantine …

Die „Habichtslehren“ des deutschen Spätmittelalters

Eine Quellenstudie zu Sprache, Herkunft und Kulturgeschichte

304 p., E-book
98.00 €
add to cart add to wishlist

Not before their successor, the “Beizbüchlein”, was published as the very first printed book on hunting in Europe, the so-called “Habichtslehren” (“goshawk-lore”) got to some publicity and made quite remarkable impact on the development of a widespread and highly relevant …